2017 - ES WIRD NOCH SPEKTAKULÄRER

Nach einem Jahr Pause gastiert die beste Motocross-Serie in Europa erneut am Hahneberg in Jauer. Mit mehr als 250 Fahrern treten in drei verschiedenen Klassen die Weltmeister von Morgen gegeneinander an. Ob mit 85ccm, 250ccm oder mit 450ccm Maschinen wird es heiße Kämpfe und spektakuläre Sprünge geben.

Als zweite Veranstaltung im Terminkalender sind die Piloten in Jauer noch voll motiviert und haben die besten Chancen auf den Titel. So erwartet uns Spannung pur. Schon am Samstag gilt es für die Fahrer. Denn in den Qualifikationsrennen am Samstag müssen sich die besten vierzig Fahrer für die Hauptrennen am Sonntag qualifizieren. Das wird in Anbetracht der mehr als 70 Starter je Klasse kein leichtes Unterfangen.

Am Rennsonntag stehen dann in allen drei Klassen die besten vierzig Piloten aus Europa am Startgatter. Auf der 1650 Meter langen Lehmbodenstrecke, welche aus dutzenden Sprüngen, Wellensektionen und technisch anspruchsvollen Passagen besteht, werden die Piloten ihr Maximum geben. So können Sie sich als Zuschauer von atemberaubenden Kämpfen, Sprüngen bis zu 30 Metern und Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 100 km/h überzeugen. Doch nicht nur ein spektakuläres Rennprogramm sorgt für ein unvergesslichen Aufenthalt am Hahneberg, sondern auch ein familienfreundliches Rahmenprogramm. Am Sonntag stehen die Top-Stars der Szene zur Autogrammstunde am ADAC Truck zur Verfügung. Auch ein kostenloser Quad-Parcours sowie eine Hüpfburg können ausgiebig getestet werden.
Das Fahrerlager ist für alle Besucher der Veranstaltung selbstverständlich kostenlos zugänglich.

Bevor die Motorengeräusche die Kulisse am Hahneberg bilden, wird es im Festzelt hitzig und laut. Am Freitagabend heizen die aus Bautzen stammenden Musiker von Jolly Jumper den Besuchern im Festzelt ein. Mit einem breiten Musikportfolio konnten die jungen Bautzner bisher jedes Festzelt zum kochen bringen. Am Samstagabend geht es dann gebührend rockiger zur Sache. Mit den Musikern der tschechischen Band RMC - "a tribute to Rammstein" ertönen harte Klänge und tiefe Bässe am Hahneberg ganz im Stil von Rammstein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und können Ihnen jetzt schon ein spektakuläres Rennwochenende mit reichlich Unterhaltung ankündigen.

 

 

 

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online